3 Zubehör zum Schutz Ihres Kamera objektivs vor schlechtem Wetter

Wenn Sie Ihre Ersparnisse ausgeben oder stundenlang arbeiten, um sich Ihre erste Spiegelreflexkamera zuzulegen, ist das Letzte, was Sie wollen, dass das Objektiv einen plötzlichen Schaden erleidet. Das bedeutet oft, dass Sie nicht in der Lage sein werden, an einem regnerischen Tag rauszugehen, um Fotos zu machen, und selbst wenn Sie es schaffen, wird die Qualität der Bilder, die Sie erhalten, für Ihren Standard nicht überzeugend sein. Das liegt daran, dass das Objektiv zusammen mit dem Sensor eine sehr wichtige Komponente der Kamera ist. Das Objektiv bestimmt die Menge des Lichts, das durch den Sensor gelangt. Eine Beschädigung des Objektivs führt zu einer schlechten fotografischen Leistung.

Wenn Sie Ihr Kameraobjektiv für eine lange Zeit in perfektem Zustand halten wollen, finden Sie in diesem Leitfaden alle Werkzeuge, die Sie benötigen.

Rucksack 

Eines der ersten Zubehörteile, an die Sie denken sollten, wenn Sie Ihre Ausrüstung von einem Ort zum anderen transportieren wollen, ist der passende Rucksack, der Sie vor den Unbilden des Wetters bewahrt. Es gibt mehrere Optionen zur Auswahl – es gibt wasserdichte, diebstahlsichere, mit mehreren Fächern, mit mehr oder weniger Fassungsvermögen. Es gibt keinen idealen Rucksack für alle, aber einen, der für Sie ideal ist. Denken Sie darüber nach, welche Bedürfnisse Sie haben, wie groß Ihre Kamera ist und suchen Sie nach dem perfekten Rucksack, der alle diese Bedürfnisse erfüllt.

Wenn Sie nur Ihre Kamera mit einem einzigen Objektiv aufbewahren oder transportieren wollen, bevorzugen Sie vielleicht eine Tasche. Diese ist für mich komfortabler und es gibt auch gepolsterte und wasserdichte Exemplare in verschiedenen Ausführungen und Größen.

Koffer zum Schutz

Neben Rucksäcken gibt es noch andere Optionen, die Ihre Kamera sicher und frei von Feuchtigkeit aufbewahren. Da es sich um Schutzhüllen und ähnliches Zubehör für die Kamera handelt, sollten Sie wissen, dass es eine große Auswahl an Optionen geben wird. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Formen. Daher sollte die Option, für die Sie sich entscheiden, mühelos Ihr Objektiv aufnehmen können. Deshalb ist es wichtig, dass Sie prüfen, ob die Größe angemessen ist:

Parasol

Neben Feuchtigkeit gibt es noch andere Faktoren, die das Objektiv beschädigen können. Das reicht von Stößen und Kratzern auf dem Objektiv bis hin zu Sonneneinstrahlung beim Fotografieren im Freien. Diesen Schutz kann ein Hilfsmittel bieten – ein Sonnenschirm . Worauf Sie beim Kauf achten müssen, ist der Durchmesser der Linse.

Es ist wichtig, die mm im Durchmesser nicht mit der Brennweite zu verwechseln. Ihr Objektiv wird die Brennweite haben, zum Beispiel 50mm, aber dieses Symbol Ø wird auch zusammen mit einer Zahl und gefolgt von "mm" kommen, das ist der Durchmesser, den Sie einstellen müssen, um Ihren Sonnenschirm zu kaufen

 

 

Beitrag erstellt 3

Schreibe einen Kommentar

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben